Petaluma, Bodega Bay, Bodega Head, The Tides Wharf Restaurant, California, Kalifornien


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Wanderungen
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links
Updates




25. Tag - 27.09.2014 - Samstag

Wetter: Sonnig, 78°F

Heute haben wir bis 8.30 Uhr geschlafen. Ein kurzer Blick in den "Frühstücksraum" und wir sind rückwärts wieder raus. Sowas kleines für so ein großes Hotel ist der totale Witz. Nicht nur, dass alles total eng gestellt war, es waren nur 4 oder 5 Tische überhaupt da. Und alle Leute, die sich Waffeln machen wollten, mussten entlang der Theke warten, damit war dann auch der Zugriff zu allem anderen Essen verstellt Ich hab mich dann einfach reingedrängelt und zwei Joghurts gegrabscht und weg waren wir.

Unser heutiger Weg führte uns mal wieder an die Küste, mal schauen, ob es heute Vögel in Bodega Bay gibt







In Bodega Bay angekommen fuhren wir an der Bay entlang. Ein Seehund grüßte uns von weitem



Ganz am Ende führt der Weg nach oben zum Bodega Head. Ein Blick zurück.



Die Aussicht hier oben war herrlich



























Ein älterer Herr hatte es sich mit einem großen Fernglas auf einem Stuhl bequem gemacht, ein Notizbuch auf den Knien. Seine Aufgabe war es, alle vorbeiziehenden Wale zu notieren, leider kam gerade keiner vorbei, hätten wir gerne gesehen.

Wir fuhren zurück Richtung Hafen, ein Segelboot steuerte gerade auf das offene Meer zu.





Ob es sich hierbei um die berüchtigen Vögel handelt



Im Hafen lagen viele verschiedene Schiffe und Boote vor Anker.

















Dieses hier ist wohl nicht mehr seetüchtig





Wir fuhren weiter Richtung Norden, immer am Meer entlang, herrliche Ausblicke boten sich uns.



















Dann meldete sich der kleine Hunger, wir beschlossen wieder im The Tides Wharf einzukehren.





Dort gab es ein kaltes Bierchen und für jeden eine Portion Fried Calamari, da der Fisch schwimmen mußte, gab es noch einen Shot Tequila hinterher.







Wir machten noch einen Abstecher nach Dillon Beach.





Hier steppte jedoch der Bär Die Anfahrt zog sich und wir waren ganz alleine, niemals hätten wir hier mit derartigen Menschenmassen gerechnet, der Strand war schwarz vor lauter Leuten Nix wie weg.

Wir beschlossen, ins Motel zurückzufahren, in der Hoffnung, dass mittlerweile Ruhe am Pool eingekehrt war. Heute morgen hatte man den Eindruck ein Kindergarten auf Ausflug sei eingefallen.











Als wir zurück waren, sahen wir, dass sämtliche Kinder und auch sämtliche Erwachsenen mittlerweile rausgeputzt waren wie Pfingst-Ochsen, es ging offensichtlich auf eine Hochzeit, das versprach Ruhe am Pool. Diverse Kinderschuhe lagen noch rund um den Pool, übrigens auch noch, nachdem alle am nächsten Tag abgereist waren und auch noch als wir selbst abgereist sind. Hat wohl niemand vermisst

Wir genossen jedenfalls die Ruhe



Abendessen holten wir wieder bei Safeway, es gab wieder Käse, italienische Salami, Salat, Tomaten, Rotwein und ein frisches Baguette, Salatdressing und Hummus war noch von gestern übrig.

Infos zum Best Western









1. Tag - 03.09.2014
München - Denver


2. Tag - 04.09.2014
Golden Railroad Museum - Black Hawk


3. Tag - 05.09.2014
Black Hawk - Alma - Dillon


4. Tag - 06.09.2014
Dillon - South Shale Ridge - Grand Junction


5. Tag - 07.09.2014
Grand Junction - West Wendover


6. Tag - 08.09.2014
Bonneville Salt Flats - Historic Wendover Airfield


7. Tag - 09.09.2014
West Wendover - Metropolis - Elko


8. Tag - 10.09.2014
Tuscarora - Patsville - Rio Tinto


9. Tag - 11.09.2014
Elko - Coppins Dude Gold Mine - Tunnel Camp - Lovelock


10. Tag - 12.09.2014
Lovelock - Alturas


11. Tag - 13.09.2014
Alturas - Lava Beds NM - Klamath Falls


12. Tag - 14.09.2014
Klamath Falls - Crater Lake - Springfield


13. Tag - 15.09.2014
Springfield - Newport


14. Tag - 16.09.2014
New Port - Silver Falls SP - Salem


15. Tag - 17.09.2014
Salem - Quartzville - Creswell


16. Tag - 18.09.2014
Creswell - Cottage Grove Bridge Tour - Bohemian - Roseburg


17. Tag - 19.09.2014
Roseburg - Prairie Creek Redwoods SP - Eureka


18. Tag - 20.09.2014
Eureka - Avenue of the Giants - Willits


19. Tag - 21.09.2014
Willits - Grass Valley - Auburn


20. Tag - 22.09.2014
Auburn - Mariposa


21. Tag - 23.09.2014
Merced River - Yosemite NP


22. Tag - 24.09.2014
Mariposa - Pinnacles NP - Monterey


23. Tag - 25.09.2014
Highway Nr. 1 - Marina


24. Tag - 26.09.2014
Marina - Golden Gate Bridge - Petaluma


25. Tag - 27.09.2014
Bodega Head - Bodega Bay


26. Tag - 28.09.2014
Petaluma


27. Tag - 29.09.2014
San Francisco - München