Klamath Falls, Crater Lake National Park, Springfield, Oregon


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links
Updates




12. Tag - 14.09.2014 - Sonntag

Wetter: Heiß, 95°F

Das Frühstück war spitze! Es gab Bacon, mit Käse gefüllte Omeletts, einen hervorragenden Orangensaft, wirklich sehr gut

Nun ging es zum Crater Lake National Park, die Sonne lachte vom Himmel, ideale Bedingungen eigentlich. Aber was mir nicht gefiel war der Rauch, der überall in der Luft hing, das bedeutete nichts gutes

Pinnacles beim Annie Creek





Ein kurzer Stop am Visitor Center des Crater Lake NP, wo ich eine hübsche Tasche für 2,99 $ gekauft habe.

Nächster Stop war an den Vidae Falls.





Auch hier konnte man den Rauch wieder gut erkennen.



Dann erreichten wir den ersten Overlook, von dem man den Crater Lake sehen konnte und es kam so wie befürchtet, über dem See hing der Rauch. Die tolle blaue Farbe wurde mit der Entfernung immer weniger







Jede Menge Hörnchen gab es an den Aussichtspunkten.

















Was für eine Aussicht, ob es die beiden zu schätzen wissen





In dem riesigen Loch im Parkplatz lebten einige der Hörnchen.



Ein Clark's Nutcracker, auf deutsch Kiefernhäher. Er wurde nach dem Entdecker William Clark benannt, der den Vogel bei der Lewis-und-Clark-Expedition am 22. August 1805 zum ersten Mal sah und ihn skizzierte.
Quelle: Wikipedia







Ab und zu konnte man die geniale blaue Farbe dann doch erkennen.





















Auf dem Westloop der Parkroad sah man aufgrund Gegenlicht und Rauch so gut wie nichts.



Wir suchten uns einen Platz am Straßenrand und verspeisten unser Sandwich.

Dieses Moos fasziniert mich immer wieder. Diese frische grüne Farbe ist unvergleichlich.











Ein Crater Lake Trolley fuhr an uns vorbei.



Wir beschlossen den Park zu verlassen und Richtung Springfield aufzubrechen. Am Parkplatz sahen wir den Trolley nochmal, jede Menge Touristen waren an Bord.



Der Crater Lake ist ein Park nach unserem Geschmack, in dem man mit dem Auto von Aussichtspunkt zu Aussichtspunkt gondeln kann. Auch mal schön entspannend.

Also durch den Nordausgang raus und Richtung Roseburg. Hier noch das Schild vom Nordeingang, im Süden haben wir es übersehen.



Unterwegs haben wir uns überlegt, quer durch über die Steamboat Creek Road zu fahren, aber die Strecke stellte sich als total eng und kurvig raus, da würden wir Stunden brauchen. So schön die Strecke auch war, mussten wir leider umdrehen







Also wieder auf die 138, nach Roseburg und von da nach Springfield.





In Springfield sind wir gleich zum Quality Inn gefahren. Dort wurde mir eröffnet, dass sie im dritten Stock keine Double Queen Zimmer haben, also mußten wir in den zweiten Stock. Ganz hab ich das ja nicht geglaubt, aber was blieb uns übrig. Hoffentlich haben wir Glück mit dem Getrampel über uns.

Nun aber schnell an den Pool





Dort blieben wir ganz alleine bis 17.15 Uhr, grad als eine Familie mit Kindern kam, gingen wir, klasse Timing

Ab zu Applebees wir haben es noch zur Happy Hour geschafft, also Margarita für mich und für Klaus Blue Moon



Dann ein Artischocken Dip als Vorspeise zum Happy Hour Preis von 5 $. Klaus nahm dann ein Steak mit Baked Potato und ich battered Fishfilet, alles gewohnt lecker







Infos zum Quality Inn









1. Tag - 03.09.2014
München - Denver


2. Tag - 04.09.2014
Golden Railroad Museum - Black Hawk


3. Tag - 05.09.2014
Black Hawk - Alma - Dillon


4. Tag - 06.09.2014
Dillon - South Shale Ridge - Grand Junction


5. Tag - 07.09.2014
Grand Junction - West Wendover


6. Tag - 08.09.2014
Bonneville Salt Flats - Historic Wendover Airfield


7. Tag - 09.09.2014
West Wendover - Metropolis - Elko


8. Tag - 10.09.2014
Tuscarora - Patsville - Rio Tinto


9. Tag - 11.09.2014
Elko - Coppins Dude Gold Mine - Tunnel Camp - Lovelock


10. Tag - 12.09.2014
Lovelock - Alturas


11. Tag - 13.09.2014
Alturas - Lava Beds NM - Klamath Falls


12. Tag - 14.09.2014
Klamath Falls - Crater Lake - Springfield


13. Tag - 15.09.2014
Springfield - Newport


14. Tag - 16.09.2014
New Port - Silver Falls SP - Salem


15. Tag - 17.09.2014
Salem - Quartzville - Creswell


16. Tag - 18.09.2014
Creswell - Cottage Grove Bridge Tour - Bohemian - Roseburg


17. Tag - 19.09.2014
Roseburg - Prairie Creek Redwoods SP - Eureka


18. Tag - 20.09.2014
Eureka - Avenue of the Giants - Willits


19. Tag - 21.09.2014
Willits - Grass Valley - Auburn


20. Tag - 22.09.2014
Auburn - Mariposa


21. Tag - 23.09.2014
Merced River - Yosemite NP


22. Tag - 24.09.2014
Mariposa - Pinnacles NP - Monterey


23. Tag - 25.09.2014
Highway Nr. 1 - Marina


24. Tag - 26.09.2014
Marina - Golden Gate Bridge - Petaluma


25. Tag - 27.09.2014
Bodega Head - Bodega Bay


26. Tag - 28.09.2014
Petaluma


27. Tag - 29.09.2014
San Francisco - München