Springfield, Yaquina Head Lighthouse, Yaquina Pacific Railroad, Newport, Oregon


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Wanderungen
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links
Updates




13. Tag - 15.09.2014 - Montag

Wetter: Bis zur Küste sonnig, dann dicker Nebel und nur 60°F

Das Frühstück war mit Würstl und Rührei ganz in Ordnung. Beim auschecken hab ich nochmal gefragt, ob es im dritten Stock wirklich nur Kingbed-Zimmer gibt, es wurde so bestätigt.

Heute stand die Küste auf dem Programm, Übernachtung in Newport, hat uns letztes Mal sehr gut gefallen.

Es ging über die 126 nach Florence. Bis zur Küste war herrlichstes Wetter und dann sahen wir die Wand dort stehen und uns schwante Böses



Und nach kurzer Zeit waren wir schon mitten drin im Nebel. Und kalt war es auch noch gleich, nur 60°F





Irgendwo hier müßte sich das Heceta Lighthouse befinden, sehen konnten wir es nicht









Dann kam sogar die Sonne raus und wir schöpften Hoffnung



Aber nach 10 Minuten waren wir schon wieder drin im Fog des Grauens Trotzdem machten wir einen kurzen Abstecher an den Strand.





Wir sind dann gleich nach Newport durchgefahren und haben dort die zweite Nacht storniert.





So sieht es bei Sonne aus.



Wir sind dann noch zum Yaquina Head Lighthouse gefahren, in der Hoffnung bei den Tidepools Glück zu haben, aber Mist, die Flut war schon wieder zu weit gestiegen. Und zum runterzusteigen war es viel zu kalt und windig.













Wir haben noch schnell ins Visitorcenter geschaut, naja, ganz nett. Ein alter Feuerlöscher und ein Walknochen war die Highlights





So sah es auf dem Parkplatz aus, richtig gemütlich oder?



Vom Nebel hatten wir jetzt die Nase voll, also fuhren wir ein ein Stück ins Landesinnere zu einem kleinen Eisenbahnmuseum der Yaquina Pacific Railroad und zum aufwärmen. Nach vier Meilen war wieder strahlender Sonnenschein.





























Dann war Shopping angesagt, was soll man bei dem Mistwetter sonst machen, also weiter zum Walmart

Die sind übrigens die günstigsten Tankstellen, die wir in Oregon gesehen haben.



Um drei Uhr haben wir unser Zimmer bezogen und ich habe endlich mal die Fotos gesichert. War höchste Zeit, ich hatte fast keine Speicherkarten mehr.

Eigentlich hatten wir uns vorgenommen, hier bei Sonnenschein schön am Hafen Fisch zu essen. Als Schönwetter-Urlauber war uns aber bei diesem Wetter die Laune verdorben und wir ließen das mit dem Fischrestaurant bleiben Stattdessen fuhren wir zum Safeway und haben Chicken Tenders mit Potato Wedges geholt und im Zimmer verspeist.

Morgen sollte es auf alle Fälle wieder zurück in die Sonne gehen, hier wird man ja trübsinnig. Der Silver Falls State Park sollte es werden, der mußte 2012 aus Zeitgründen gestrichen werden. Also hab ich ein Zimmer für morgen in Salem gesucht, aber alle haben nur Indoor Pools. Beim Best Western hab ich jedoch gesehen, dass es beim Pool Türen gibt. Google Maps Satellitenansicht bestätigte eine kleine Terrasse, also wurde das BW gebucht.

Infos zum Comfort Inn









1. Tag - 03.09.2014
München - Denver


2. Tag - 04.09.2014
Golden Railroad Museum - Black Hawk


3. Tag - 05.09.2014
Black Hawk - Alma - Dillon


4. Tag - 06.09.2014
Dillon - South Shale Ridge - Grand Junction


5. Tag - 07.09.2014
Grand Junction - West Wendover


6. Tag - 08.09.2014
Bonneville Salt Flats - Historic Wendover Airfield


7. Tag - 09.09.2014
West Wendover - Metropolis - Elko


8. Tag - 10.09.2014
Tuscarora - Patsville - Rio Tinto


9. Tag - 11.09.2014
Elko - Coppins Dude Gold Mine - Tunnel Camp - Lovelock


10. Tag - 12.09.2014
Lovelock - Alturas


11. Tag - 13.09.2014
Alturas - Lava Beds NM - Klamath Falls


12. Tag - 14.09.2014
Klamath Falls - Crater Lake - Springfield


13. Tag - 15.09.2014
Springfield - Newport


14. Tag - 16.09.2014
New Port - Silver Falls SP - Salem


15. Tag - 17.09.2014
Salem - Quartzville - Creswell


16. Tag - 18.09.2014
Creswell - Cottage Grove Bridge Tour - Bohemian - Roseburg


17. Tag - 19.09.2014
Roseburg - Prairie Creek Redwoods SP - Eureka


18. Tag - 20.09.2014
Eureka - Avenue of the Giants - Willits


19. Tag - 21.09.2014
Willits - Grass Valley - Auburn


20. Tag - 22.09.2014
Auburn - Mariposa


21. Tag - 23.09.2014
Merced River - Yosemite NP


22. Tag - 24.09.2014
Mariposa - Pinnacles NP - Monterey


23. Tag - 25.09.2014
Highway Nr. 1 - Marina


24. Tag - 26.09.2014
Marina - Golden Gate Bridge - Petaluma


25. Tag - 27.09.2014
Bodega Head - Bodega Bay


26. Tag - 28.09.2014
Petaluma


27. Tag - 29.09.2014
San Francisco - München