Baker City - Sumpter - Bourne - Granite - Fremont Powerhouse - Baker City


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links
Updates





10. Tag - 13.05.2012 - Sonntag

Wetter: Sonnig, 80°F

Heute haben wir immerhin schon bis 7.20 Uhr geschlafen. Frühstück gibt es hier im Best Western keines, man bekommt einen Gutschein über 2 Euro für ein Frühstück im Restaurant. Da aber heute Muttertag ist, tun wir uns das garantiert nicht an und frühstücken im Zimmer leckere Salamisemmeln.

Ein Bild vom ansich schönen Pool am Morgen ohne Leute



Noch ein paar Eindrücke von Baker City, alle aus dem Auto raus aufgenommen





Dann ging es wieder Richtung Sumpter.





Eine namenlose Ghosttown am Wegesrand









Dann sahen wir, als wir nach einem Railway Museum schauten, noch die Überreste einer Dredge



Das Museum hatte geschlossen, so konnten wir nur von Weitem fotografieren







Hier gab es ziemlich viele Gänse



Dann fuhren wir in Richtung der Ghosttown Bourne. Hier lag auch eine nicht restaurierte Dredge auf Weg. Unglaublich, daß die Sumpter Dredge einmal genauso ausgesehen hat



Bourne war noch bewohnt, also nicht sonderlich ghostig







Also fuhren wir wieder zurück, dabei entdeckten wir noch einen Tunnel.











Auch hier waren am Wasser überall Claims abgesteckt.

Weiter ging es nach Granite, auch das war nix besonders, aber ein paar Fotos sind es geworden.













Nun machten wir uns auf den Weg zum Fremont Powerhouse, unterwegs gab es noch eine alte Mine.







Und ein Hörnchen











Dann erreichten wir das Fremont Powerhouse. Leider war es noch geschlossen









Hier konnte der Schnee anscheinend ganz schön hoch werden



Ein Vogelhaus der anderen Art



So kam das Wasser zum Powerhouse





Ein kleiner Blick nach drinnen



Von hier aus wären es jetzt noch 30 Meilen bis Galena, einer weiteren Ghosttown, da dies auf der Gravelroad aber einige Zeit dauern würde und es in Galena eigentlich nicht viel zu sehen gibt, ließen wir das bleiben. Lieber haben wir nach einem Plätzchen zum goldwaschen gesucht, aber leider gab es überall Claims.

So wurde es wieder der gleiche Platz wie gestern. Und zuerst gab es mal ein kühles Bierchen



Klaus war unten am Wasser, ich saß so da, spielte mit einem Schmetterling, als es plötzlich einen riesigen Rumser machte Ich sprang auf, weil ich dachte mit Klaus ist was. Klaus war aber genauso erschrocken, 5 m vor ihm ist ein alter Baumstumpf plötzlich ins Wasser gekracht und in sämtlich Einzelteile zerbrochen. Unglaublich, wer weiß, wie lange der da schon stand und plötzlich hat er sich verabschiedet.



Auch hier gab es wieder viele Schmetterlinge, hier bei Klaus auf dem Arm





Insgesamt sind wir drei Stunden an diesem schönen Ort geblieben. Es war so richtig friedlich hier. Von der Baumstumpfattacke mal abgesehen

Dann sind wir zurück ins Best Western gefahren, auf dem Weg durch Baker City gab es wieder ein paar Bildchen aus dem Auto raus





Dann haben wir uns frisch gemacht und sind in die Lounge gegangen. Dort haben wir unsere Gutscheine für Margaritas eingelöst, 2,50 $ off. Wir haben beschlossen gleich hier zu essen und haben uns als Vorspeise eine Combo Plate mit Buffalo Wings, Onion Rings, Mozzarella Sticks und frittierten Champignons mit warmer Marinarasauce bestellt, danach gab es für Klaus einen Western Burger und für mich den Salat vom Burger mit Ranch Dressing.

Dann sind wir zurück ins Zimmer und haben den Abend auf dem Balkon ausklingen lassen

Infos zum Best Western









1. Tag - 04.05.2012
München - Frankfurt - Seattle


2. Tag - 05.05.2012
Seattle - Everett


3. Tag - 06.05.2012
Everett - Rex Mine - Wenatchee


4. Tag - 07.05.2012
Alstown - Farmer - Dry Falls SP


5. Tag - 08.05.2012
Wenatchee - Deception Falls - Port Angeles


6. Tag - 09.05.2012
Lake Crescent - Hoh Rain Forest - Astoria


7. Tag - 10.05.2012
Peter Iredale Wrack - Ecola SP - Three Capes - Cape Meares - Troutdale


8. Tag - 11.05.2012
Columbia River Gorge - Kent - Shaniko - Antelope - Madras


9. Tag - 12.05.2012
Madras - Sumpter Dredge - Baker City


10. Tag - 13.05.2012
Bourne - Granite - Fremont Powerhouse


11. Tag - 14.05.2012
Baker City - John Day Fossil Sheep Rock Unit - Redmond


12. Tag - 15.05.2012
Redmond - Sahali Falls - Koosah Falls - McKenzie River - Goodpasture Bridge - Springfield


13. Tag - 16.05.2012
Crawfordsville - Quartzville - Dallas


14. Tag - 17.05.2012
Devils Punchbowl - Yaquina Head Lighthouse - Newport


15. Tag - 18.05.2012
Smelt Sands SP - Devils Churn - Spouting Horn - Bohemia - Cottage Grove


16. Tag - 19.05.2012
Cottage Grove - Applegate River - Medford


17. Tag - 20.05.2012
Medford - Applegate River - Medford


18. Tag - 21.05.2012
Yreka - Redding


19. Tag - 22.05.2012
Redding - Lassen Volcanic - Reno


20. Tag - 23.05.2012
Reno - Virginia City - Reno


21. Tag - 24.05.2012
Reno - Portola Railroad Museum - Grass Valley


22. Tag - 25.05.2012
Grass Valley - North Fork American River - Auburn


23. Tag - 26.05.2012
Auburn - Alleghany - North Fork American River - Auburn


24. Tag - 27.05.2012
Auburn - North Fork American River


25. Tag - 28.05.2012
Auburn - San Francisco - München