Azusa - San Gabriel River - Joshua Tree NP - Yucca Valley


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links
Updates




2. Tag - 08.03.2015 - Sonntag

Wetter: Sonnig, 80°F

Um 6 standen wir auf, Mini-Jetlag sozusagen Zum Frühstück gab es Waffeln, Pastry, Toast, Marmelade, Cereals, Äpfel und Orangen. Klaus nahm sich Cereals mit Milch, ich hab mich mit einem Glas Orangensaft begnügt.

Um 7 Uhr starteten wir zum nahegelegenen Walmart und haben unsere Einkäufe, u.a. wie immer Stühle, erledigt.

Um 9.30 Uhr checkten wir aus und fuhren bei strahlendem Sonnenschein über die 39, San Gabriel Canyon Road, zum San Gabriel River. Die Strecke führte in die Berge, kurvig, grün, einfach herrlich.





Am San Gabriel River angekommen fuhren wir zum von Klaus favorisierten Goldwaschplatz, tja, aber da heute Sonntag war, war halb LA beim goldsuchen. Nix für uns also

Unser Auto





Wir fuhren wieder ein Stückerl zurück und haben einen schönen Platz gefunden, an dem wir ganz alleine waren und das Wasser problemlos zugänglich war.





Klaus machte sich an die Arbeit und ich machte es mir mit B&B gemütlich.



Nach ca. 30 Minuten kam Klaus mit seiner Pfanne zurück. Er konnte nicht mehr, die Grippe hat ihn leider so geschwächt, dass er keine Kraft mehr hatte, weiterzumachen Also genossen wir einfach ein wenig die Ruhe an unserem schönen Platz, bevor wir uns auf den Weg machten Richtung Joshua Tree NP









Eines der unzähligen Casinos an denen wir vorbeifuhren. Seit wann ist das in CA erlaubt, außerhalb von Indianerreservaten





Die Straße vom Highway nach Yucca Valley hatten wir noch einspurig in Erinnerung





Gegen 12.30 Uhr erreichten wir den Parkeingang und standen am Kassenhäuschen erstmal Schlange Freiwillige gingen von Auto zu Auto und fragten, ob man einen Pass hatte oder zahlen müsste. Jeder der einen Pass hatte, wurde ca. 200 m vor dem Kassenhäuschen auf die rechte Spur geschickt und konnte zumindest den letzten Teil der Schlange passieren. Maps haben die Volunteers auch ausgeteilt, fand ich eine tolle Lösung

Im Park suchten wir uns ein ruhiges Platzerl, dort stellten wir unsere Stühle auf und machten erstmal in Ruhe Brotzeit mit Brot und Brown Sugar Ham. Da wir morgen den ganzen Tag für den Park haben, siegte die Faulheit und wir blieben an diesem schönen Platz einfach sitzen und genossen die herrliche Sonne







Zurück in Yucca Valley checkten wir um 14.45 Uhr in die Travelodge ein. Wir bekamen Zi. 108. Die Travelodge ist eigentlich noch so wie früher, als sie Yucca Valley Inn hieß. Wir hatten wieder ein Gardenzimmer. Vorteil, man kann direkt vorm Zimmer parken, ein ebenerdiges Gebäude und hinten geht man durch eine zweite Tür in den Garten raus, in dem auch der Pool ist. Erstaunt waren wir, dass alle Bäume rund um den Pool verschwunden waren.



Pool



Blick vom Pool nach unten



Da wir keinen großen Hunger hatten, haben wir nur schnell was vom McDonalds geholt Klaus 2 Cheeseburger und Salat, ich 1 Cheeseburger, 1 Fishmac und auch einen Salat.

Nach dem Essen saßen wir noch ein wenig draußen, bevor wir uns müde ins Bett trollten

Infos zur Travelodge Yucca Valley









1. Tag - 07.03.2015
München - Los Angeles - Azusa


2. Tag - 08.03.2015
Azusa - San Gabriel River - Yucca Valley


3. Tag - 09.03.2015
Joshua Tree NP


4. Tag - 10.03.2015
Yucca Valley


5. Tag - 11.03.2015
Yucca Valley - Blythe


6. Tag - 12.03.2015
Hauser Geode Beds


7. Tag - 13.03.2015
Blythe - Yuma Prison - Old Planks - Yuma


8. Tag - 14.03.2015
Castle Dome Museum


9. Tag - 15.03.2015
Pooltag


10. Tag - 16.03.2015
Yuma - Organ Pipe NP - Ajo


11. Tag - 17.03.2015
Ajo - San Xavier del Bac - Helvetia - Green Valley


12. Tag - 18.03.2015
Pima Air Museum


13. Tag - 19.03.2015
Old Tucson Studios


14. Tag - 20.03.2015
Green Valley - Madera Canyon - Saguaro NP West - Marana


15. Tag - 21.03.2015
Saguaro NP West


16. Tag - 22.03.2015
Marana - Laughlin


17. Tag - 23.03.2015
Knob Hills


18. Tag - 24.03.2015
Laughlin - Goldome - Henderson


19. Tag - 25.03.2015
Pooltag


20. Tag - 26.03.2015
Murl Emery Bridge


21. Tag - 27.03.2015
Henderson - Needles


22. Tag - 28.03.2015
Mojave Preserve - Thomas Place - Dawsons Camp - Rileys Camp


23. Tag - 29.03.2015
Mojave Preserve - Hidden Hill


24. Tag - 30.03.2015
Needles - Goodsprings - Red Rock Canyon - Las Vegas Downtown


25. Tag - 31.03.2015
Las Vegas


26. Tag - 01.04.2015
Valley of Fire


27. Tag - 02.04.2015
Las Vegas


28. Tag - 03.04.2015
Las Vegas - Death Valley, Argenta Mine - Lone Pine


29. Tag - 04.04.2015
Lone Pine - Darwin - Talc City Mine - Ridgecrest


30. Tag - 05.04.2015
Last Chance Canyon - Ophir Mine - Trona Pinnacles


31. Tag - 06.04.2015
Ridgecrest


32. Tag - 07.04.2015
Ridgecrest - Los Angeles - München