Mietwagen USA Beschreibung Fotos Dodge Journey - Ford Edge - Ford Escape - Jeep Compass - Jeep Grand Cherokee Laredo - Jeep Liberty - Kia Sorento - Nissan Pathfinder - Toyota RAV4



  

Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links
Updates

Jeep Compass



Außenansicht










Innenraum



Es gab keinen einzigen USB-Anschluß!


Kofferraum



Der kleinste Kofferraum, den wir bei Midsize je hatten!!!!


Werkzeug und Ersatzrad

(nur ein Notrad)

Im Kofferraum, Abdeckung hochheben

Extras:

Nix, außer Außentemperaturanzeige und dafür mußte man den Tagesmeilenzähler wegklicken


Fazit:

Der Jeep Compass war das schlechteste Auto, das wir je hatten. Null Extras, total untermotorisiert, bei jedem Hügel hat der Motor geheult, Leistung Null.
Zweimal haben wir uns auf völlig harmlosen Gelände festgefahren, das ist uns in all den Jahren noch nicht passiert. Wir mussten uns mit einer Schaufel, die wir zum Glück bei uns hatten, ausgraben und mit Steinen und Zweigen nachhelfen und das auf völlig normalen Gravelroads.
Das Fahrzeug hat einen guten Wendekreis, mehr Motorleistung und vor allem 4WD, dann wäre das Auto brauchbar, aber so, Finger weg!



Zurück zur Übersicht