Fantasy Canyon Utah


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Wanderungen
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links
Updates

Fantasy Canyon



Übersicht Anfahrt


Erstellt mit Mapsource www.garmin.de


Detail Anfahrt

Erstellt mit Mapsource www.garmin.de


Download GPS-Track

Fantasy Canyon.gdb




An der 45 war der Abzweig auf die Straße zum Fantasy Canyon beschildert. Ab hier sind es noch 18 Meilen. Zum Glück war aber alles asphaltiert und nach 2 Kurven waren sogar 55 mph erlaubt. So ging es recht flott

Nach 13 Meilen mußten wir auf eine Sandstraße abbiegen, gekennzeichnet mit einem Schild, Fantasy Canyon 5 Meilen. Nun ging es kreuz und quer über Sandstraßen vorbei an diversem Equipment.

Aber an allen Abzweigungen stand zuverlässig ein Schild Dann waren wir endlich da.

Wow, sowas hatten wir nicht erwartet Wir dachten, hier gibt es 15-20 Formationen und das war's dann. Aber das waren Hunderte Und mehrere Canyongänge. Es war phantastisch, aber heiß im Canyon, 38°C

Ich laß mal Bilder sprechen. Viele Formationen waren durch einen Eisennagel gekennzeichnet, war aber trotzdem nicht immer leicht, das Objekt zu identifizieren.























































































Wir waren über eine Stunde im Canyon und restlos begeistert

Dann fuhren wir auf dem Sandstraßengewirr wieder zurück.





Hier noch ein Video vom Fantasy Canyon